#8 Der Vampir von Düsseldorf

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Peter Kürten war ein Gewohnheitsverbrecher. Diebstahl, Körperverletzung, Brandstiftung. Und im Jahr 1929? Eine Mordserie die ihres gleichen sucht. Der Vampir von Düsseldorf, wie Kürten genannt wurde, prägte den Begriff des Serienmörders. In der aktuellen Episode True Crime Germany analysieren wir die Taten, die Umstände und die Vergangenheit des wohl gefürchtetsten Verbrechers zur Zeit der Weimarer Republik.


Subscribe: Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt.

Im Netz: Blog | Twitter | Instagram | Facebook | Facebook-Community

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow


Kommentare

by Theoria on
Hey zusammen! Hab euren Podcast zufällig gefunden und bin jetzt gerade am Binge-Nachholen. Finde ihn bis jetzt wirklich, wirklich gut und auch diese Folge ist wieder super spannend. Das einzige, was ich ein bisschen unangenehm finde, ist eure Diskussion über geistige Krankheiten. Man merkt etwas, dass das Thema nicht wirklich euer Steckenpferd ist und als jemand, der an einer mentalen Krankheit leidet, finde ich einige eurer Äußerungen (beispielsweise das mit dem IQ) etwas unsensibel und nicht besonders passend.
by dermattin on
Moin! Die Folge war sehr interessant, ich kannte diesen Fall vorher gar nicht. War spannend zuzuhören. Nur die Diskussion über die Frage, ob er geistig Krank war, läuft meiner Meinung nach ins Leere. Denn nur wenige Jahre später nach seiner Hinrichtung hat die restliche Bevölkerung, unsere Großeltern bzw Urgroßeltern, über mehrere Jahre Millionen Menschen erniedrigt, vergewaltigt, gequält, vergast oder anders ermordet. Die sind zur Arbeit gegangen und haben Tötungslisten abgearbeitet. Und die waren ja auch nicht plötzlich alle Krank, oder? Ich schätze, Kürten war ein Beispiel dafür, was ein Mensch so tun kann, wenn er nicht daran gehindert wird.
by Internatter on
Liebes Team, ich höre gerade diese Folge und ich muss sagen, dass die Guillotine, wie ihr sie meint, erst Ende des 18. Jahrhunderts entwickelt wurde: https://de.wikipedia.org/wiki/Guillotine Viele Grüße

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Podcast über die größten und schockierendsten Verbrechen in der deutschen Kriminalgeschichte. Ob mysteriös, grausam oder spektakulär - spannend ist es immer. Chris, Lena, André und Stefan beschäftigen sich nicht nur mit dem Tathergang, sondern auch mit den Personen hinter den Verbrechen sowie deren historischer Einordnung und Folgen.

von und mit PodRiders Netzwerk

Abonnieren

Follow us

Support us

PatreonPodriders PatreonPodriders