#25 Das Tier von Rummelsburg

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Berlin im 2. Weltkrieg. Nicht nur die Angst vor Bomben lässt die Einwohner der Stadt fürchten. Die ganze Stadt ist auf Grund der angeordneten Verdunkelung duster und ein Mann treibt seit mehreren Monaten in den dunklen und engen Wegen zwischen den Laubenkolonien im Osten der Stadt sein Unwesen und macht sich genau diese Begebenheiten zu Nutze. Seine Überfälle auf Frauen werden von Monat zu Monat brutaler, bis er schließlich zu Morden beginnt, auf bestialische Art und Weise. Was dieser Serienkiller mit der Berliner S-Bahn zu tun hat, welche Rolle die Nationalsozialisten in diesem Fall tragen und warum der Täter so unbehelligt in aller Regelmäßigkeit zuschlagen konnte - Das erfahrt ihr in unseren neuen Episode. Ein großer Dank geht an Hörer Nico, der uns auf diesen spektakulären Fall aufmerksam gemacht hat.


Subscribe: Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt.

Im Netz: Blog | Twitter | Instagram | Facebook | Facebook-Community

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Podcast über die größten und schockierendsten Verbrechen in der deutschen Kriminalgeschichte. Ob mysteriös, grausam oder spektakulär - spannend ist es immer. Chris, Lena, André und Stefan beschäftigen sich nicht nur mit dem Tathergang, sondern auch mit den Personen hinter den Verbrechen sowie deren historischer Einordnung und Folgen.

von und mit PodRiders Netzwerk

Abonnieren

Follow us

Support us

PatreonPodriders PatreonPodriders