#1 Yogtze (Neuauflage)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS


True Crime Germany

Episode #1 - Yogtze (Neuauflage)

Am 26. Oktober 1984 kommt der 34-Jährige Lebensmitteltechniker Günter Stoll durch mysteriöse und bis heute ungeklärte Umstände ums Leben.

Es ist natürlich kein Geheimnis, dass wir diesen spektakulären Kriminalfall bereits in unserer ursprünglich ersten Episode besprochen haben. Da sich die technischen Mittel und die Besetzung im Verlauf der letzten Jahre jedoch deutlich geändert haben, entschieden wir uns dafür, einige der alten Episoden im anderen Gewand neu aufzunehmen. Das ist zum einen für neue HörerInnen gut, aber auch für unsere StammhörerInnen, da wir auch deutlichen Mehrwert im Vergleich zur Ursprungsfassung produzieren konnten.

In der Neuauflage der 1. Episode besprechen wir zum einen den Ablauf der Geschehnisse dieser mysteriösen Nacht, in der Günter Stoll verstarb, zum anderen gehen wir aber vor allem auf die unzählbaren Theorien ein, die dieser Fall mit sich brachte. Außerdem haben wir einen Kriminalpsychologen zu Rate gezogen, der Kat interessante Auskünfte geben konnte.

Wir bedanken uns dafür, dass ihr diesen Weg mit uns geht und dafür auch Verständnis zeigt. Wir werden in Zukunft nicht alle alten Folgen am Stück neu aufzeichnen, sondern auch in der nächsten Folge schon neue Fälle für euch besprechen.

Wie euch vermutlich aufgefallen ist, gibt es zu Beginn der Folge eine Produktplatzierung. Sponsor der neuen Folge ist das Hörspiel Vidan - Schrei nach Leben aus dem Hause Sony/Europa. Stefan hat sich ausführlich mit dem Hörspiel befasst und hat da wirklich eine echte Empfehlung für euch.

Mehr über das beworbene Hörspiel Vidan - Schrei nach Leben erfahrt ihr hier. Es ist seit letzter Woche sowohl physisch auf CD, als auch als Stream, z.B. bei Spotify, erhältlich.

Ebenfalls neu ist unser Instagram-Profil, das ihr gerne mal besuchen könnt. Da wir nun auch auf Facebook aktiver werden wollen und vor allem interaktiver mit euch, haben wir eine True Crime Germany FB-Gruppe ins Leben gerufen. Dort wollen wir mit euch über unsere Fälle, unseren Podcast und andere Dinge reden. Also schaut doch mal rein!

Kommentiert diese Folge auf unserem Blog, auf Twitter oder auf Facebook.

Mastering/Editing: Kat & Chris

Subscribe: Spotify | iTunes | Android | RSS

Im Netz: Blog | Twitter | Patreon | Facebook

PodRiders Intro von Vincent Fallow


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Podcast über die größten und schockierendsten Verbrechen in der deutschen Kriminalgeschichte. Ob mysteriös, grausam oder spektakulär - spannend ist es immer. Chris, Lena, André und Stefan beschäftigen sich nicht nur mit dem Tathergang, sondern auch mit den Personen hinter den Verbrechen sowie deren historischer Einordnung und Folgen.

von und mit PodRiders Netzwerk

Abonnieren

Follow us

Support us

PatreonPodriders PatreonPodriders