#60 Ungeklärte Kriminalfälle: Koblenz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Werbung: Klicke auf athleticgreens.com/tcg und sichere dir bei deiner AG1-Bestellung einen kostenlosen Jahresvorrat an Vitamin D zur Unterstützung des Immunsystems & 5 Travel Packs!

AG1 ist ein All-in-One Supplement, bestehend aus 75 Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren essentiellen Inhaltsstoffen, welche die täglichen Nährstoffbedürfnisse deines Körpers decken. AG1 zahlt in die wichtigsten Gesundheitsbereiche ein: Immunsystem, Darmgesundheit, Energiehaushalt, Regeneration und gesundes Altern.

In dieser Episode nehmen wir uns zwei Vorschlägen unserer Hörerin Simone an. Zwei Fälle aus der Stadt Koblenz in Rheinland-Pfalz. Zwei ungeklärte Morde. Das eine Opfer, eine junge Amerikanerin. Das zweite, ein Koblenzer Obdachloser, der auf dem Friedhof enthauptet wird. Heute bei True Crime Germany: Ungeklärte Mordfälle aus Koblenz.

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Cold Opener

00:01:14 Anmoderation + Hinweis Vermisstenfall Scarlett aus Bad Lippspringe

00:03:21 Fall #1: Ungeklärter Mordfall Amy Lopez

00:16:29 Werbung: AG1 (Athletic Greens)

00:19:20 Fall #2: Ungeklärter Mordfall Michael S.

00:32:11 Abmoderation + Outro

Quellen: Mordfall Amy Lopez: Rhein-Zeitungg | Rhein-Zeitung 2 | Rhein-Zeitung 3 | Burgerbe | Germanmissing | AZXY

Mordfall Michael S.: Aktenzeichen XY Film | Tag24 | Morgenpost | Spiegel | Welt | Welt 2 | Sueddeutsche | SWR | Rhein-Zeitung

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

PodRiders wird ausgestattet von Shure. Bist du auf der Suche nach hochwertigem Audio-Equipment? Dann folge diesem Link: https://shu.re/3zdcJUV

#59 Berühmte erste Male (der deutschen Kriminalhistorie)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

Anmeldung mit dem Code „TCG“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15

Die erste Fernsehfandung? Was ist eigentlich Daktyloskopie? Und warum ist die Rasterfahndung so umstritten? In dieser Folge True Crime Germany schauen wir kriminalhistorische "erste Male" an und erklären, wie Fahndungsmethoden funktionieren und wie sie erstmals eingesetzt wurden.

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Anmoderation

00:01:08 Chris Thema: Die erste Fernsehfahndung

00:10:02 Lenas Thema: Die erste Fahndung mit Hilfe von Daktyloskopie

00:17:50 Werbung: CLARK

00:20:35 Andrés Thema: Die erste Rasterfahndung

00:31:37 Abmoderation + Outro

Quellen: Chris Thema: Regina Stürickow Verbrechen in Berlin/Kommissar Gennat ermittelt

Lenas Thema: bionity.com | degruyter.com

Andrés Thema: Spiegel.de | Welt.de | planet-wissen.de

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

PodRiders wird ausgestattet von Shure. Bist du auf der Suche nach hochwertigem Audio-Equipment? Dann folge diesem Link: https://shu.re/3zdcJUV

#58 Der Mädchenmörder: Ronny R.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

Anmeldung mit dem Code „TCG“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15

Ein brutales Phantom ging beinahe ein Jahrzehnt im Landkreis Cloppenburg um. Ein Mann, dessen Ziele junge Mädchen waren. Er entführte, vergewaltigte und tötete mehrfach. Erst ein Durchbruch der DNA-Analyse gab dem Phantom ein Gesicht und führte letztendlich zu seiner Ergreifung. Heute bei True Crime Germany: Der Mädchenmörder Ronny R.

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Cold-Opener

00:01:15 Anmoderation

00:01:50 Werbung: CLARK

00:04:04 Das Verschwinden von Christina N.

00:09:45 Die Person Ronny R.

00:14:14 Erstes Urteil gegen Ronny R.

00:15:40 Weitere Taten des Ronny R.

00:18:15 Details zu Massen-DNA-Tests

00:21:22 Das Opfer Ulrike E. & Ermittlungen

00:25:13 Verurteilung & Leben bis heute

00:28:24 Persönliche Einschätzung

00:30:29 Abmoderation

Quellen: Wikipedia | nwzonline.de | spiegel.de | rtl.de | ndr.de |

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

PodRiders wird ausgestattet von Shure. Bist du auf der Suche nach hochwertigem Audio-Equipment? Dann folge diesem Link: https://shu.re/3zdcJUV

#57 Die Macht der Drogen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK: Anmeldung mit dem Code „TCG“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15

Ein Polizeibeamter im Drogenrausch, eine Reise zurück auf den Hamburger Kiez und ein Streit um Drogen und Eifersucht der zum Mord ohne Leiche wurde. Heute bei True Crime Germany: Die Macht der Drogen

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Cold Opener

00:01:00 Anmoderation

00:01:44 Lenas Fall: Kommissar Koks

00:13:14 Andrés Fall: Der Schneekönig

00:34:57 Werbung: CLARK

00.36:49 Chris Fall: Mord ohne Leiche

00:52:25 Abmoderation + Outro

Quellen: Lenas Fall: Süddeutsche 1 / 2 / 3 | Augsburger Allgemeine | Allgäu Videos (YouTube)

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Andrés Fall: NDR Doku | Welt.de | Spiegel.de | Deutschlandfunk Kultur | Wikipedia

Chris Fall: FAZ.de | Spiegel.de | Merkur.de | Welt.de

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

PodRiders wird ausgestattet von Shure. Bist du auf der Suche nach hochwertigem Audio-Equipment? Dann folge diesem Link: https://shu.re/3zdcJUV

#56 Shiny Flakes

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Werbung: Diese Episode wird präsentiert von Netflix. Die Dokumentation "Shiny_Flakes: The Teenage Drug Lord" über Maximilian S. gibt es seit dem 3. August 2021 bei Netflix zu sehen: https://www.netflix.com/title/81207826

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Cold Opener

00:01:14 Anmoderation + Vorstellung Thema

00:02:20 Die Person Maximilian Schmidt

00:10:39 Darknet, Website, Alltag & Fehler

00:19:32 Ermittlungsdetails, Festnahme & Verurteilung

00:26:43 Interview mit Eva Müller und Matthias Murmann

00:59:30 Nachbesprechung

01:05:28 Abmoderation + Outro

Quellen: Netflix-Dokumentation "Shiny_Flakes" | RND.de

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

PodRiders wird ausgestattet von Shure. Bist du auf der Suche nach hochwertigem Audio-Equipment? Dann folge diesem Link: https://shu.re/3zdcJUV

#55 Mord im Ausland

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Triggerwarnung: In dieser Folge geht es unter anderem um sexuelle Gewalt an Frauen.

In dieser Episode schauen wir uns drei grausame Verbrechen an Deutschen im Ausland an. In Lenas Fall geht es auf einen Familienurlaub nach Schweden, der ein tödliches Ende nimmt. André nimmt uns mit auf eine Weltreise, die während eines Zwischenstopps auf einer Insel im Pazifischen Ozean ihr verfrühtes Ende nimmt. Und bei Chris geht es um eine Wissenschaftlerin, die auf Kreta den letzten Spaziergangs ihres Lebens tätigte.

Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

Anmeldung mit dem Code „TCG“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 und https://www.goclark.at/de/teilnahmebedingungen/podcast15

Hinweis zu CLARK: Sollte bereits in Versicherungsmandat mit einem anderen Makler für ausgewählte Verträge bestehen, wird dieses an CLARK übertragen. Wer also mit seinem bisherigen Makler zufrieden ist, spricht mit diesem vorher optimalerweise über den Wechsel.

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Anmoderation

00:01:10 Lenas Fall: Reise in den Tod (Schweden)

00:08:46 Andrés Fall: Mord in der Südsee (Nuku Hiva)

00:25:51 Chris Fall: Ausflug ohne Wiederkehr (Kreta)

00:37:18 Abmoderation + Outro

Quellen: Lenas Fall: ZDF.de

Andrés Fall: SRF Bericht (YouTube) | Heike D. Interview bei Markus Lanz (YouTube) | Spiegel.de | Mainpost.de | Sueddeutsche.de | Wikipedia zu Heike D. | Wikipedia zu Nuku Hiva

Chris Fall: Faz.net | Landeszeitung.de (Web Archive)

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

#54 Mord auf der Kreuzfahrt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist der 28. Juli 1987, ein junges Paar befindet sich an Bord der Viking Sally, einer Kreuzfahrtfähre in finnischen Gewässern, auf dem Weg von Stockholm, Schweden, nach Turku in Finnland. Sie schliefen auf Deck in ihren Schlafsäcken, als sie plötzlich attackiert wurden - für den Freund endete der Angriff tödlich. Nach 34 Jahren kommt jetzt wieder Bewegung in den Fall, nämlich durch einen Freispruch! Diese Folge bei True Crime Germany: Mord auf der Kreuzfahrt

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Begrüßung

00:01:39 Vorstellung des heutigen Falls

00:03:05 Die Tat & Opfer: Klaus S. & Bettina T.

00:05:39 Die Ermittlungen

00:10:22 Wer ist Herman H.?

00:11:42 Wiederaufnahme des Falls & Verhandlung

00:15:04 Das Urteil

00:17:07 Abmoderation + Outro

Quellen: Svenska.yle.fi | Wikipedia | Süddeutsche | Spiegel | Tellerreporter | Nordschleswiger | Newsbeezer

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

#53 Verbrechen auf der Straße

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge widmen wir uns drei Fällen, die sich auf deutschen Straßen zugetragen haben. Von der Brücke der Toten, über den fast perfekt getarnten Mord, bis hin zu einer spektakulären Busentführung.

Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

Anmeldung mit dem Code „TCG“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 und https://www.goclark.at/de/teilnahmebedingungen/podcast15

Hinweis zu CLARK: Sollte bereits in Versicherungsmandat mit einem anderen Makler für ausgewählte Verträge bestehen, wird dieses an CLARK übertragen. Wer also mit seinem bisherigen Makler zufrieden ist, spricht mit diesem vorher optimalerweise über den Wechsel.

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Anmoderation

00:01:18 Chris Fall: Die Brücke der Toten

00:11:47 Lenas Fall: Der fast perfekt getarnte Mord

00:21:57 Werbung: CLARK

00:23:49 Andrés Fall: Als in Berlin ein Bus entführt wurde

00:39:39 Abmoderation + Outro

Quellen: Die Brücke der Toten - Wikipedia | ZDF Dokumentation | ZDF Dokumentation #2 | RNZ.de | allmystery.de

Der fast perfekt getarnte Mord - ZDF Dokumentation

Als in Berlin ein Bus entführt wurde - ZDF Dokumentation | bz-berlin.de | Welt.de

Podcast abonnieren: PodRiders | Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

#52 Die Anhalterinnenmorde

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zwischen 1983 und 1990 sorgt ein brutaler Vergewaltiger und Mörder im deutschen Grenzgebiet zu den Niederlanden und Belgien für Angst und Schrecken auf den Straßen. Er hat es auf junge Mädchen und Frauen abgesehen, die nach einer Mitfahrgelegenheit suchen. In Episode 52 erfahrt ihr wie dieser lange Zeit ungeklärte Fall viele Jahre später doch noch gelöst werden konnte. Heute bei True Crime Germany: Die Anhalterinnenmorde.

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Einspieler

00:01:14 Begrüßung + Hinweis auf PodRiders.de

00:03:12 Wissenswertes zum Trampen

00:06:56 Die Taten des Würgers von Aachen

00:10:27 Die Ermittlungen

00:20:34 Verhaftung + Verurteilung

00:25:51 Das Leben des Leo Egidius S.

00:28:26 Wissenswertes über DNA und Forensik

00:31:38 Abmoderation + Outro

Quellen: Wikipedia | Spiegel.de | Dokumentation (YouTube) | Die Gerichtsreporter (Podcast) | Bild.de

Podcast abonnieren: Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

#51 Berlins Serienmörder

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Werbung: Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

Anmeldung mit dem Code „TCG“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 und https://www.goclark.at/de/teilnahmebedingungen/podcast15

Hinweis zu CLARK: Sollte bereits in Versicherungsmandat mit einem anderen Makler für ausgewählte Verträge bestehen, wird dieses an CLARK übertragen. Wer also mit seinem bisherigen Makler zufrieden ist, spricht mit diesem vorher optimalerweise über den Wechsel.

In Folge 51 beschäftigen wir uns mit drei Serienmördern aus Berlin und ihren grauenvollen Taten. Bruno Lüdke, Thomas Rung und Friedrich Schumann. Was trieb sie zu ihren Taten? Wie wurden sie geschnappt? Und war jeder von ihnen wirklich das, was die Öffentlichkeit und die Polizei glaubte?

Kapitelmarken: 00:00:00 Intro + Anmoderation

00:01:13 Werbung: CLARK

00:02:58 Chris Fall: Bruno Lüdke

00:15:27 Lenas Fall: Thomas Rung

00:35:45 Andrés Fall: Friedrich Schumann

00:52:10 Abmoderation + Outro

Quellen: Bruno Lüdke: Welt.de | DNN.de | Focus.de | Mediengeschichte Uni Siegen | DerStandard.de | Axel Doßmann / Susanne Regener: „Fabrikation eines Verbrechens. Der Kriminalfall Bruno Lüdke als Mediengeschichte“

Thomas Rung: Peter Niggl: "Ich bin ein Untier: Die Geständnisse des Thomas Rung"

Friedrich Schumann: Falkenseer Kurier | Maz-Online | BZ-Berlin | MOZ.de

Podcast abonnieren: Spotify | iTunes | Android | RSS

Folgt uns auf Twitter, Instagram oder Facebook und tretet unserer neuen Facebook-TCG-Community Gruppe bei, in der ihr mit uns über die Folgen, Fälle und sonstiges diskutieren könnt. Ihr könnt uns auch eine Mail an post@truecrimegermany.de senden.

NEU True-Crime-Discord-Server

True Crime Germany unterstützen: Patreon | Steady

PodRiders Intro by Vincent Fallow

Über diesen Podcast

Der Podcast über die größten und schockierendsten Verbrechen in der deutschen Kriminalgeschichte. Ob mysteriös, grausam oder spektakulär - spannend ist es immer. Chris, Lena und André beschäftigen sich nicht nur mit dem Tathergang, sondern auch mit den Personen hinter den Verbrechen sowie deren historischer Einordnung und Folgen.

von und mit Christian Finck, Lena Degener, André Hecker, PodRiders Netzwerk

Abonnieren

Follow us

Support us

PatreonPodriders PatreonPodriders